Überblick

Künstlerische Kreativität bedarf der Freiräume, in denen der Einzelne die Anregungen findet, seinen individuellen Weg selbständig zu entwickeln.

Die Edith Maryon Kunstschule, EMK, bietet ein Kunststudium mit bildhauerischem Schwerpunkt von ersten Grundlagen bis zur künstlerischen Selbständigkeit. Das Studium gliedert sich in Grundstudium 1. und 2. Semester,  Hauptstudium 3.-6. Semester und Diplomhajr 7. und 8. Semester.

Das Bildhauer-Kunststudium an der EMK ist ein Vollzeitstudium.

Im Grundstudium liegt das Ziel darin, die eigene Herangehensweise zu entdecken. Unterschiedlichste Materialien eröffnen reichhaltige Erfahrungen und ermöglichen und erweitern den Gestaltungsfähigkeit jedes Einzelnen. Inhaltliche Aufgabenstellungen sowie das Ergreifen handwerklicher Betätigungsfelder mit den dazugehörigen Techniken, werden zur Grundlage für den individuellen künstlerischen Umgang. Das Auseinandersetzen mit dieser Reichhaltigkeit weckt den Blick für die eigene Neigung, die eigene Verwandtschaft, den eigenen Umgang mit der Kunst.

Das Hauptstudium und das Diplomjahr dienen dem Formulieren der eigenen künstlerischen Sprache und der Auseinandersetzung mit der eigenen Künstlerpersönlichkeit. Gestaltungs-Fähigkeit und individuelle Intention sind richtungsweisend. Entstehungsprozesse werden verstärkt fokussiert, die intellektuelle Auseinandersetzung mit der eigenen Kunst gefördert, unterstützt.

Im Kontext dazu sieht die EMK in der Förderung von praxisorientierten Modulen, Vorträgen und Künstlergesprächen, Modulausstellungen, Kooperations-Projekten usw. eine weitere wesentliche Aufgabe.

Grundordnung- und Studienordnung Edith Maryon Kunstschule

Winter-Semester 2018/19

08.10.2018 – 30.03.2019

Vorlesungsfreie Zeiten:
14.12.2018 – 07.01.2019
15.02.2019 – 01.04.2019

Sommer-Semester  2019

01.04.- 06.10.2019

Vorlesungsfreie Zeiten:
10.06. – 16.6.19

Semesterferien:
29.07.-07.10.2019

Studienablauf

Grund- und Hauptstudium

Grundstudium
1.+2. Semester

Module:

  • Grundtechniken Holz-/Stein- und/oder Metallbildhauerei
  • Guss-/Abgusstechniken
  • Natur- und/oder Portraitstudien
  • Tierplastik

Hauptstudium
3.-6. Semester

Module:

  • Metamorphose
  • Installation
  • Aktstudien
  • LandArt
  • Performance
  • Substanzlehre
  • Selbständiges künstlerisches Arbeiten

Begleitfächer
1.-6. Semester

  • Zeichnen
  • Kunstbetrachtung
  • Drucktechniken
  • Philosophie
  • Kunst- und Kulturgeschichte
  • Exkursionen, Ausstellungen, Vorträge
Änderungen vorbehalten

Diplomjahr

Im Diplomjahr (7. und 8. Semester) arbeitet jede/r Studierende selbständig in Absprache mit einem Mentor an seiner Diplomarbeit.

Weitere Infos, Gebühren und BAföG